Zum Artikel springen


 

 

Ansichten des Kunstmuseum Stuttgart
  • Der gläserne Kubus – Das Kunstmuseum Stuttgart

  • Der elegante Würfel am Stuttgarter Schlossplatz ist seit 2005 der innerstädtische Mittelpunkt. Der Architekturwettbewerb forderte Kunst und Kommerz an dieser Stelle. Die Architekten Hascher Jehle setzten die Aufgabe gekonnt um mit einem einmaligen Konzept. Alte Straßentunnel wurden zu Ausstellungsräumen. Die lange verborgenen Schätze der Städtischen Kunstsammlung fanden endlich die verdiente Aufmerksamkeit. Die Führung gibt umfassende Einblicke in die städtebauliche Bedeutung des Platzes in seiner Geschichte und in der Gegenwart und erklärt das raffinierte architektonische Konzept. Vieles liegt "im Verborgenen" und erschließt sich erst auf den zweiten Blick. Das wollen wir erkunden Außen wie Innen. Anschließend haben Sie Gelegenheit die aktuelle Ausstellung eigenständig zu besuchen. Mit Innenbesichtigung außer Montags.

    Mit Innenbesichtigung außer Montags.

    Termine: auf Anfrage

    Dauer: 1,5 Stunden

    > Zur Anmeldung

     

    Zurück zur Tourenübersicht