Aktuell - Architektouren Stuttgart
Zum Artikel springen


 

Aktuell

 

Weihnachten 2017
Gehen Sie weiter mit uns auf Tour, es lohnt sich: Eine TeilnehmerIn einer Liederhallen-Tour im Januar 2018 schrieb:
Sehr geehrte Frau Franke-Höltzermann,
bei Ihrer Führung am Donnerstag war ich auch dabei und möchte mich noch einmal herzlich bedanken für Ihre lebhaften, begeisterten und interessanten Erklärungen!
Das war ein schönes Erlebnis. Und ich schätze die Liederhalle jetzt noch mehr als vorher schon.
MfG Rosemarie E.

 

AufBrunch
Foto-Impressionen vom Tunnel unter dem Charlottenplatz. Aufgenommen während der Sperrung der B14 für vier Stunden am Sonntag 17. September 2017 auf Initiative vom Verein AufBruch Stuttgart.

 

 

Minol
Juli 2017 Betriebsfeier auf dem Killesberg Unsere Agentur war beauftragt den Mitarbeitern und Gästen der Firma Minol die Geschichte des Parkes samt Milchbar, Turm, Grüner Fuge und Killesberghöhe auf einem kurzweiligen Spaziergang Nahe zu bringen. Vielen Dank für die Möglichkeit der Foto-Nutzung an die Firma Minol Messtechnik Leinfelden-Echterdingen.

 

Dessau
Juli 2017 Besuch der Bauhaus-Meister-Häuser in Dessau
Architekt Walter Gropius 1926 mit der Neuinterpretation von Bruno Fioretti Marquez 2012. Wiederherstellung der Trinkhalle von Gropius.

 

Juni 2017 - Wieder einmal zur Stippvisite in Berlin

Berlin
Das Neue Schloß wird wirklich aufgebaut und erhält seine historisch-moderne Fassade angehangen.

Berlin
Das Brandenburger Tor in der Nacht.

Berlin
Das brlo brwhouse von Graft-Architekten ist ein architektonischer Geheimtipp. Die Bierprobe kulinarisch nicht zu übertreffen, das Personal eine Wucht. 5* Sterne für alles!

Berlin
Im Bundespresseamt und im Haupstadtstudio gibt es neues Personal. Das war echt lustig.

 

Junkers
Mai 2017:
Zu Besuch im Junkers Museum in Wernau: Alle Tage Badetag. Für eine Gruppe der VHS Stuttgart habe ich diesen Besuch dort organisiert. Hugo Junkers mußte 1932 seiner Firma mit Durchlauferhitzern an Robert Bosch abtreten. Die Sammlung und Präsentation gehört zum Bereich Thermotechnik Bosch.

 

Kloster
Mai 2017
Auf Heimat-Erkundung: Kurzes Auszeit im Kloster Heiligkreuztal mit übernachtungen in einer ehemaligen Nonnenzelle. Stille und Ruhe kann man hier spüren in der Architektur und in der Natur.
Mein Tipp.

 

Lift
Das Stadtmagazin Lift veröffentlicht im Mai-Heft 2017 einen doppelseitigen Artikel zu den Bildern und Geschichten aus 60 Jahre Liederhalle. Ich freue mich, daß meine ArchitekTouren zur Liederhalle sowohl im textlich als auch bildlich hervor gehoben werden.
Hier geht's zum Artikel

 

Stuttgart21
12. März 2017: Eingefahren über 4 km im Fildertunnel an einem sonnigen Sonntag, ging es tief nach unten. Der Fernsehturm Stuttgart steht wohl irgendwo oben in der Sonne nahe über uns. Hier im Dunkeln unter Degerloch wird gerade der neue Fildertunnel gebaut. Irgendwann fahren hier die ICE's zum Stuttgarter Hauptbahnhof durch. Noch unvorstellbar im Ganzen, aber nicht mehr aufzuhalten ist das Projekt Stuttgart 21. Unsere Gruppe konnte beobachten, wie die Eisenflechter die Tunnelstrosse in einem der beiden Tunnel bearbeiten und der Spritzbeton unmittelbar danach einfließt. Eine Sprengung für einen weiteren Abschnitt im zweiten Tunnel durften wir auch miterleben. So etwas ist einmalig. Das war wahrhaftig für jeden Anwesenden wohl die spannendste Baustellen-Besichtigung. Glück Auf!

 

Madrid 2017
März 2017. Private und begeisterte Stadterkundung in Madrid: Architektur modern und historisch, unzählige Kunstwerke in den Museen, besonders zu empfehlen das Caixa-Forum der Architekten Herzog und de Meuron und das Museo Thyssen-Bornemisza von Rafael Moneo. Der Prado ist eine wahre Schatzkammer für eine Kunsthistorikerin. Der botanischer Garten in der alten Bahnhofshalle Atocha, der neue Mercado de San Miguel und die Aussicht vom Gebäude Circulo de Bellas Artes waren einige Stationen. Die Erinnerungen bleiben.

 

Kustmuseum
Mit der VHS Stuttgart unterwegs: ArchitekTour im Kunstmuseum Februar 2017.
Vielen Dank an die Teilnehmerin Gabi Weissinger für die Fotos.

 

 

 

nach oben