Aktuell - Architektouren Stuttgart
Zum Artikel springen


 

Aktuell

 

Sommer 2017
Ich bin im Urlaub und nicht zu erreichen vom 07. bis 27. August 2017.
Es knnen keine Telefonate angenommen und auch keine Mail beantwortet werden. Ab 28. August geht es nach der Sommerpause weiter.
Mein Team und ich wnschen eine schne Ferienzeit und gute Erholung! Genieen Sie die Natur!
Carola Franke-Hltzermann

 

Minol
Juli 2017 Betriebsfeier auf dem Killesberg
Unsere Agentur war beauftragt den Mitarbeitern und Gsten der Firma Minol die Geschichte des Parkes samt Milchbar, Turm, Grner Fuge und Killesberghhe auf einem kurzweiligen Spaziergang Nahe zu bringen.
Vielen Dank fr die Mglichkeit der Foto-Nutzung an die Firma Minol Messtechnik Leinfelden-Echterdingen.

 

Dessau
Juli 2017 Besuch der Bauhaus-Meister-Huser in Dessau
Architekt Walter Gropius 1926 mit der Neuinterpretation von Bruno Fioretti Marquez 2012. Wiederherstellung der Trinkhalle von Gropius.

 

Juni 2017 Wieder einmal zur Stippvisite in Berlin

Berlin
Das Neue Schlo wird wirklich aufgebaut und erhlt seine historisch-moderne Fassade angehangen.

Berlin
Das Brandenburger Tor in der Nacht.

Berlin
Das brlo brwhouse von Graft-Architekten ist ein architektonischer Geheimtipp. Die Bierprobe kulinarisch nicht zu bertreffen, das Personal eine Wucht. 5* Sterne fr alles!

Berlin
Im Bundespresseamt und im Haupstadtstudio gibt es neues Personal. Das war echt lustig.

 

Junkers
Mai 2017:
Zu Besuch im Junkers Museum in Wernau: Alle Tage Badetag. Fr eine Gruppe der VHS Stuttgart habe ich diesen Besuch dort organisiert. Hugo Junkers mute 1932 seiner Firma mit Durchlauferhitzern an Robert Bosch abtreten. Die Sammlung und Prsentation gehrt zum Bereich Thermotechnik Bosch.

 

Kloster
Mai 2017
Auf Heimat-Erkundung: Kurzes Auszeit im Kloster Heiligkreuztal mit bernachtungen in einer ehemaligen Nonnenzelle. Stille und Ruhe kann man hier spren in der Architektur und in der Natur.
Mein Tipp.

 

Lift
Das Stadtmagazin Lift verffentlicht im Mai-Heft 2017 einen doppelseitigen Artikel zu den Bildern und Geschichten aus 60 Jahre Liederhalle. Ich freue mich, da meine ArchitekTouren zur Liederhalle sowohl im textlich als auch bildlich hervor gehoben werden.
Hier geht's zum Artikel

 

Stuttgart21
12. Mrz 2017: Eingefahren ber 4 km im Fildertunnel an einem sonnigen Sonntag, ging es tief nach unten. Der Fernsehturm Stuttgart steht wohl irgendwo oben in der Sonne nahe ber uns. Hier im Dunkeln unter Degerloch wird gerade der neue Fildertunnel gebaut. Irgendwann fahren hier die ICE's zum Stuttgarter Hauptbahnhof durch. Noch unvorstellbar im Ganzen, aber nicht mehr aufzuhalten ist das Projekt Stuttgart 21. Unsere Gruppe konnte beobachten, wie die Eisenflechter die Tunnelstrosse in einem der beiden Tunnel bearbeiten und der Spritzbeton unmittelbar danach einfliet. Eine Sprengung fr einen weiteren Abschnitt im zweiten Tunnel durften wir auch miterleben. So etwas ist einmalig. Das war wahrhaftig fr jeden Anwesenden wohl die spannendste Baustellen-Besichtigung. Glck Auf!

 

Madrid 2017
Mrz 2017. Private und begeisterte Stadterkundung in Madrid: Architektur modern und historisch, unzhlige Kunstwerke in den Museen, besonders zu empfehlen das Caixa-Forum der Architekten Herzog und de Meuron und das Museo Thyssen-Bornemisza von Rafael Moneo. Der Prado ist eine wahre Schatzkammer fr eine Kunsthistorikerin. Der botanischer Garten in der alten Bahnhofshalle Atocha, der neue Mercado de San Miguel und die Aussicht vom Gebude Circulo de Bellas Artes waren einige Stationen. Die Erinnerungen bleiben.

 

Kustmuseum
Mit der VHS Stuttgart unterwegs: ArchitekTour im Kunstmuseum Februar 2017.
Vielen Dank an die Teilnehmerin Gabi Weissinger fr die Fotos.

 

Restaurant Pizza Lab & Bar White Monkey
In Leipzig fiel uns das Restaurant Pizza Lab & Bar White Monkey auf. Wir empfehlen es für einen außergewöhnlichen innenarchitektonischen und kulinarischen Genuß.
Das Stuttgarter Büro IfGroup war mit der Gestaltung von der Marché-Gruppe beauftragt. Die Pizza wird dort übrigens mit der Schere geschnitten. Prima Idee!
Unser Besuch hat Nachfolgen: Die Monkeys sind auf dem Weg nach Stuttgart, einer ist bereits angekommen. Wo, wird nicht verraten.
Herzliche Jahres-Endgrüße von Carola Franke-Höltzermann

 

Mit dem aed unterwegs
Mit dem aed Stuttgart unterwegs bei der Kärcher in Winnenden am 19. Oktober 2016.
Die Architekten Elke Reichel und Peter Schlaier führten zu den von ihnen geplanten Bauten.
Danach gab es noch einen Blick in die Produktion und ins Museum der Firma.

 

Unsere ArchitekTour zum Killesberg wird überregional gewürdigt in der FAS gedruckt 9.10. und FAZ online vom 18.10.2016.
Hier geht's zum Artikel

 

Marc-o-Polo

Der Marco Polo Führer Stuttgart 2016 in Zusammenarbeit mit der Stuttgarter Zeitung
nennt die ArchitekTouren in der Rubrik Stadtführungen an erster Stelle auf Seite 28.

 

 

 

 

 

 

Sommer 2016
Mit dem aed Stuttgart auf einer seltenen und außergewöhnlichen Baustellenführung in Rottweil, im ThyssenKrupp-Aufzugsturm, noch fehlt die Außenfassade, September 2016

Sommer 2016
Mein Gebäude des Sommers 2016 ist das Museum Buchheim am Starnberger See, 2001 eröffnet. Im August 2016 bin ich das zweite Mal hier. Günter Behnisch, Architekt des Museum und mein Chef seinerzeit: "Das ist der beste Bauplatz, den wir je bekommen konnten."
Ja, das ist ein einzigartiger Ort dieses Bernried. Die Expressionisten-Sammlung und Lothar Günter Buchheims Sammelsurium sind im Haus aufs Beste aufgehoben.
Ich beneide die Mitarbeiter des Hauses um diesen Arbeitsplatz mit der fantastischen Architektur, dem Park und der Aussicht.

Sommer 2016
Mit Fachleuten unterwegs im Juli 2016: Eine Gruppe der LBBW Immobilien-Kommunalentwicklung war anläßlich ihres Betriebsausfluges mit den ArchitekTouren unterwegs zum Stand der Dinge bei S21.
Unser Rundgang endete bei der Sparkassenakademie am Pariser Platz. Ein Objekt, welches von den Mitarbeitern betreut wird. Lobend anerkannt wurde, dass unser Wissen tagesaktuell ist.

 

Sommer in Rot

Sommer 2016
Sommerblüte I | Museum Villa Rot Burgrieden | Me, Myself and I. Ausstellung | Sommerblüte II

Sommer 2016
Junges Paar beim Hausbau | Ein Rot zum Trinken | Sommerblüte III | Susi wieder aufgetaucht, schon 50 Jahre alt | Aus dem Offenenen Atelier Ostfildern

 

Inklusion
Inklusions-Veranstaltung der VHS Stuttgart mit dem Blindenhund Artos - ArchitekTour im Europaviertel mit Stadtbibliothek
Danke an Bernd Hielscher für die Fotos.

 

Impressionen vom Südafrika-Aufenthalt Dez. 2015 - Feb. 2016

Kapstadt
Kapstadt vom Tafelberg

Kapstadt
Simon's Town

Kapstadt
Weingut Peter Falke (Strümpfe) Stellenbosch

Kapstadt
Webervögel bauen hängende Nester

Kapstadt
Township bei Camps Bay

Kapstadt
Stein-Tier Mossel Bay

Kapstadt
Zitrone der besonderen Art

Kapstadt
Boo Kaap Viertel

Kapstadt
L'Agulhas. Das Ende vom Kontinent Afrika

Kapstadt
Ferienwohnungen mit alter Eingangstreppe am Bloubergstrand

Kapstadt
Frosch Nr. 2 trifft aufs Fass am Bloubergstrand

Kapstadt
Suppenküche

 

ArchitekTour zu Stuttgart21 im April 2016

Kapstadt

 

Lob einer Teilnehmerin bei Architektur und Musik im April 2016:
"Die Führung in und um die Liederhalle war einfach klasse.
Wir sind zwar oft in der Liederhalle, haben aber jetzt feststellen müssen, das wir bisher an manchen Sehenswürdigkeiten achtlos oder aus Zeitmangel vorbei gelaufen sind. Also nochmals besten Dank für die kurzweilige und humorvolle Führung."

 

Lob einer ehrenamtlichen Bezirksbeirätin aus Stuttgart, die auf der ArchitekTour im Europaviertel mit unterwegs war. - April 2016
"Ihre Führung hat mir übrigens sehr gut gefallen. Und ich möchte mich bei Ihnen hiermit noch bedanken für Ihre lebendige und nie langweilige Darstellung."

 

Presseinformation zur Messe Dach + Holz International Feb. 2016 mit einer Einladung an die Messeteilnehmer Stuttgart architektonisch zu erkunden.
Text: Carola Franke Höltzermann

Hier geht's zum Download

 

Stuttgart an einem Tag

Yves Pascal Eckhardt ist Master-Student an der Hochschule der Medien Stuttgart. Er gestaltet und pflegt seit vielen Jahren die Homepage der ArchitekTouren Stuttgart. Seinen Film über Stuttgart möchten wir unseren Freunden und Gästen nicht vorenthalten. Ein Dank an Pascal.
24H HYPERLAPSE STUTTGART - Stuttgart im Zeitraffer für einen Tag
7200 Einzelbilder, 36 Motive, 24 Stunden, eine Stadt: Stuttgart. Innerhalb von zwei Monaten entstand der erste 24-Stunden-Hyperlapse-Film der Welt. Pascals Kamera, eine Nikon D5100 mit einem Nikon AF-S DX Nikkor 18-105 mm Zoom-Objektiv, löste dabei mehr als 7200 Mal aus. Genauso oft, wie er das Stativ verstellte und das Motiv anvisierte. Das Ergebnis sind 36 fliegende Zeitraffersequenzen, die zusammengefügt 24 Stunden in Stuttgart abbilden.
Mehr von Yves Pascal Eckhardt gibt es hier: www.yvespascaleckhardt.de

 

Architektur neues Stuttgart - Verlagshaus Braun

Carola Franke-Höltzermann - Architektur neues Stuttgart. Stuttgarter Baukultur 1996-2006
Die 110 Bauten geben einen Überblick zur jüngsten Architektur Stuttgarts und dennoch können sie nur einen Ausschnitt der regen Bautätigkeit der letzten Jahre in und um die Stadt sein. Die Palette der ausgewählten Gebäude ist vielfältig: Repräsentative Verwaltungs- und Bankgebäude fügen sich neben Wohnquartiere für junge Familien und Seniorenwohnungen. Verkehrsbauten, Schulen und Kindergärten gehören ebenso wie die neuen Museen zum aktuellen architektonischen Wegweiser. Nicht nur Neubauten, sondern auch Modernisierungen von Gebäuden werden auf je einer oder zwei Seiten vorgestellt. Die Gebäude sind übersichtlich nach Stadtteilen geordnet, so lassen sie sich bequem und zusammenhängend auf einer Architektour erkunden.
deutsch-englisch; ISBN 3-935455-89-5; € 16,80 im Verlagshaus Braun Berlin www.verlagshaus-braun.de erschienen.

 

 

 

nach oben